Info zu LOKAL-GENIAL!

Am 27. November 2013 führte das Organisationskomitee eine Informationsveranstaltung im Schulhaus Obmatt in Adligenswil durch. Dabei wurde der geplante Gewerbeevent 2014 mit dem Namen „LOKAL-GNIAL!“ präsentiert. Total kamen über 80 Personen von Firmen, Vereinen und andere Organisationen. Während dem anschliessenden Apéro standen die OK-Mitglieder allen interessierten Personen für weitere Informationen und kreative Ideen zu Verfügung.
Aus heutiger Sicht kann bestätigt werden, dass der geplante Anlass auf ein sehr grosses Interesse und äusserst positives Echo gestossen ist. Das zeigen auch die bereit eingegangenen Anmeldungen. Denn nur gerade 8 Tage nach der Vorstellung sind bereits 1/3 aller Standplätze vergeben.

Die definitive Anmeldefrist läuft am 15. Januar 2014 aus.

Weitere Infos zum Ablauf

Der Gewerbeverein Adligenswil feiert nächstes Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Zu dieser Feier laden wir die ganze Bevölkerung aus der Region von Adligenswil ein. Aus der Sicht der Vereinsmitglieder können wir das am besten mit einer tollen Ausstellung und einem interessanten Rahmenprogramm. Der Start ist am Freitagabend 9. Mai 2014 mit einem Unternehmerabend. Dabei können Unternehmer ihre Kunden und Lieferanten zu einem gemütlichen Abendessen mit Unterhaltung einladen. Am Samstag und Sonntag präsentiert sich das einheimischen Gewerbe, Vereine und andere Organisationen an einer gemeinsamen Ausstellung. Die Besucher werden von der Einmaligkeit überrascht sein.
Für alle die gerne wieder einmal das Tanzbein schwingen und sich von Attraktionen überraschen lassen wollen, ist am Unterhaltungsabend vom Samstag gesorgt. Am Sonntag (Muttertag) starten wir mit einem Frühstück wo „Kinder“ ihre Mütter so richtig verwöhnen können. Selbstverständlich wird auch da einiges an toller Unterhaltung geboten. Anschliessend stehen die Aussteller wieder im Vordergrund. Das Ganze wird mit einem gemeinsamen „Schlummer-Trunk“ abgerundet.
Ein tatkräftiges Organisationskomitee ist seit Monaten am Ausarbeiten der Details. Total sind rund 70 Ausstellplätze geplant.
Schon seit Monaten ist das gesamte Organisationskomitee mit den umfangreichen Vorbereitungen für dieses Festwochenende beschäftigt.

Share Button

Laternenaktion

Adventslaternen für neuen Pausenplatz

Zweimal schon wurde die Neugestaltung des Pausenplatzes Kehlhof an der Adligenswiler Gemeindeversammlung aus Kostengründen abgelehnt. Für die Mitglieder des einheimischen Gewerbevereins, kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Auf ihre Initiative hin packen nun einige Adliger Unternehmer selber an und erstellen einen Teil der geplanten Einrichtungen in Fronarbeit. Das Geld für die Materialien (Fallschutz, Spielgeräte, Holz, Bäume usw.) wurden durch eine Laternenaktion eingenommen, die der Gewerbeverein zusammen mit der Schule Adligenswil realisiert. «Ziel war es, dass möglichst viele Laternen in der Vorweihnachtszeit Hauseingänge, Vorgärten, Schaufenster oder Rabatten schmücken und unsere Gemeinde in einem warmen Licht erstrahlen lassen», sagte Markus Gabriel, Präsident des Gewerbevereins. An drei Samstagen war grosser Basteltag. In der Zimmerei von Klaus Odermatt fertigten rund 20 Adliger Unternehmer die pyramidenförmigen Holzlaternen, die es in drei verschiedenen Grössen zu kaufen gab. Auch Gemeinderat Peter Kälin und Schulleiter René Wüthrich legten Hand an. «Wenn ich sehe, mit welchem Eifer die Leute hier bei der Sache sind, kann eigentlich nichts mehr schief gehen», sagte Kälin. In den darauffolgenden Wochen wurden über 250 Laternen verkauft.
Wer auch heute noch eine Laterne erwerben möchte, kann diese bei Odermatt Holzbau GmbH, Meggerstr. 3 in Adligenswil unter Tel. 041 370 07 69 bestellen.

Share Button