55. Generalversammlung

Am 15. März 2019 fand die 55. Generalversammlung des Gewerbevereins Adligenswil erneut im Zentrum Teufmatt statt. Für die Gemeinde durften sowohl Lucas Collenberg, Geschäftsführer der Gemeinde Adligenswil sowie Ferdinand Huber, Sozialvorsteher, begrüsst werden. Als weiterer Gast erfreute Elsbeth Lang, Vertreterin des KGL, die Runde. Die Vereinspräsidentin Natalie Gijsbers informierte über den Jahresbericht sowie die vergangenen und zukünftigen Aktivitäten, bzw. Veranstaltungen des Gewerbevereins und verband dies zugleich mit einem kurzen Rückblick auf ihr erstes Amtsjahr als Präsidentin.

Berichterstattung

Die Vorstandsmitglieder berichteten über die Jahresrechnung und das Budget, das Branchenregister, den Kreativitätspreis, die 777-Jahresfeier der Gemeinde Adligenswil im Jahr 2020 sowie das Jahresprogramm.

Weitere News aus dem Vorstand

  • Petra Baumgartner wird als neues Mitglied in den Vorstand gewählt.
  • Für eine weitere Amtsperiode gewählt: Daniel Höhn und Lydia Kriewall.
  • Für ein weiteres Amtsjahr gewählt: Philipp Wittwer, Daniel Ankli und Natalie Gijsbers.
  • Markus Gabriel und Tom Stocker standen für eine weitere Amtsperiode nicht mehr zur Verfügung und wurden mit grossem Dank verabschiedet.

Kreativitätspreis

Nach dem offiziellen Teil verlagerte sich die Gesellschaft für das anschliessende Apéro inkl. Nachtessen in den nahe gelegenen Gasthof Rössli. Nach dem Hauptgang informierte Natalie Gijsbers über den ersten Kreativitätspreis und gab im Auftrag des Vorstands das Thema bekannt: Herzensangelegenheit. Die Unternehmerinnen und Unternehmer sind nun gefordert, ihre kreative Seite zu zeigen und mit viel Innovationsgeist darzulegen, was für sie eine «Herzensangelegenheit» ist. Weitere Informationen zum Kreativitätspreis folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Der Vorstand freut sich auf die weiterhin gute Zusammenarbeit mit den Vereinsmitgliedern, dem Gemeinderat und der Bevölkerung.

Share Button

Regionaler Gewerbevereinsanlass 2019

Am Donnerstag, 31. Januar 2019 fand im Zentrum Teufmatt der regionale Gewerbevereinsanlass statt, welcher in diesem Jahr vom Gewerbeverein Adligenswil sowie den Gewerbevereinen Udligenswil/Meierskappel, Meggen, Buchrain/Perlen, Ebikon & Umgebung sowie Root, Dierikon, Gisikon & Honau organisiert wurde. Die Gastgeberin Natalie Gijsbers, Präsidentin des Gewerbevereins Adligenswil, empfing den Referenten Prof. Dr. Roland Siegwart und führte durch den Abend. Herr Siegwart, Professor für autonome mobile Roboter an der ETH Zürich, begeisterte mit einer eindrücklichen Präsentation zum Thema: «Künstliche Intelligenz – die Roboter verlassen ihre Produktionshallen». Wohin führt uns die Digitalisierung? Werden wir bald von Robotern ersetzt? Diesen Themen ging Herr Siegwart in seinem Referat nach und konnte viele offene Fragen klären. Auch eine Live-Präsentation eines Roboters wurde den Anwesenden nicht vorenthalten. Die beiden ETH-Studenten Florian Weber und Alessandro Morra präsentierten ihre Roboter-Dame «Tina». Tina kann hüpfen, sie dreht sich im Kreis und kann dabei sogar das Gleichgewicht halten.

Das Netzwerk-Apéro zum Schluss des Abends bot den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich mit den Organisatoren, den Sponsoren und natürlich auch mit dem Referenten und seinen Studenten auszutauschen und Spannendes zu erfahren. Der Gewerbeverein Adligenswil bedankt sich bei allen, die diesen Anlass möglich gemacht haben und freut sich bereits auf den nächsten Event der regionalen Gewerbevereine.

Bild: rontaler.ch

Share Button

54. Generalversammlung

Am 16. März 2018 fand die 54. Generalversammlung des Gewerbevereins Adligenswil erneut im Zentrum Teufmatt statt. Für die Gemeinde durften sowohl Lucas Collenberg, Geschäftsführer der Gemeinde Adligenswil sowie Ferdinand Huber, Sozialvorsteher, begrüsst werden. Der Vereinspräsident Markus Gabriel informierte über den Jahresbericht sowie die vergangenen und zukünftigen Aktivitäten, bzw. Veranstaltungen des Gewerbevereins und verband dies zugleich mit einem unterhaltsamen und auch wehmütigen Rückblick auf seine 10-jährige Amtszeit als Präsident: viele spannende, interessante und auch herausfordernde Projekte konnte er gemeinsam mit dem Vorstand sowie den Mitgliedern im vergangenen Jahrzehnt erleben und durchführen. Markus Gabriel informierte gleichzeitig über seinen Entscheid, als Präsident zurückzutreten und dieses Amt an eine neue, kreative Person übergeben zu dürfen.

 

Berichterstattung

Die Vorstandsmitglieder berichteten über das neugestaltete Branchenregister, die Lehrlingswerbung, die Adliger Chilbi sowie die Schaukastenwerbung. Zudem wurde ein neues Projekt des Gewerbevereins vorgestellt: der Kreativitätspreis. Hierbei erhalten die Mitglieder des Gewerbevereins die Möglichkeit, ihre Kreativität unter Beweis zu stellen.

Der Jahresbeitrag wird, aufgrund der leichten Beitragserhöhung des Kant. Gewerbeverbandes, um CHF 10.— auf CHF 250.—erhöht. Ein finanzielles „Sorgenkind“ des Gewerbevereins bleibt der beliebte, alljährliche Seniorenausflug. Eine finanzielle Beteiligung seitens Gemeinde wird erfreulicherweise im Grusswort von Ferdinand Huber in Aussicht gestellt.

Die derzeitige Mitgliederzahl des Gewerbevereins beträgt 95 Aktivmitglieder.

 

Weitere News aus dem Vorstand

• Daniel Höhn, Lydia Kriewall, Natalie Gijsbers & Tom Stocker sind für ein weiteres Amtsjahr gewählt.
• Philippe Wittwer, Daniel Ankli & Markus Gabriel wurden für eine weitere Amtsperiode gewählt.

 

Präsidiumswechsel

Natalie Gijsbers wird als neue Präsidentin gewählt und übernimmt dieses Amt per 17. März 2018. Sie ist Inhaberin einer Agentur für Texte, Lektorat und Übersetzungen mit Sitz in Adligenswil, verfügt über Marketing- und HR-Kenntnisse und wohnt seit rund 15 Jahren in der Gemeinde Adligenswil. Sie wird in ihrer neuen Position die Marke „Gewerbeverein Adligenswil“ vorantreiben und mit ihrer Kreativität viele neue Ideen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit umsetzen.

Nach dem offiziellen Teil verlagerte sich die Gesellschaft für das anschliessende Apéro inkl. Nachtessen in den nahe gelegenen Gasthof Rössli. Hier wurde Markus Gabriel vom Vorstand und allen Mitgliedern gebührend als Präsident verabschiedet und gleichzeitig zum Ehrenmitglied des Gewerbevereins ernannt.

Der Vorstand freut sich auf die weiterhin gute Zusammenarbeit mit den Vereinsmitgliedern, dem Gemeinderat und der Bevölkerung.

Share Button

Gewerbeverein dankt der Drogerie Siegrist

Während vielen Jahren waren Fredy und Heidi Siegrist die guten Seelen des Dorfes. Nicht nur ihre umfangreiche Fachkompetenz wurde enorm geschätzt, sondern auch die familiäre Art und Weise, wie sie die Kundschaft in ihrer Dorfdrogerie empfingen.

Leider musste der Betrieb der Drogerie nun nach vielen Jahren aufgegeben werden, da der Druck der Grossisten und der Internetanbieter zu gross wurde. Auch wir vom Vorstand des Gewerbevereins Adligenswil bedauern diese Umstände zutiefst und sind traurig, die einzige Drogerie im Dorf zu verlieren.

Am Tag der Schliessung besuchen wir Fredy und Heidi Siegrist in der leeren Drogerie. Zwar sind die vielen Regale leer, doch die Herzen und Gedanken sind voller wunderschöner Erinnerungen. Was besonders ins Auge sticht sind die vielen Blumen, Geschenke und Kinderzeichnungen, welche den Raum farblich schmücken. Die vielen Abschiedsgeschenke der zufriedenen und treuen Kunden zeigen, wie sehr die Dorfdrogerie und das Drogistenpaar geliebt und geschätzt wurden. Es war Heidi und Fredy Siegrist ein grosses Anliegen, der treuen Kundschaft ein riesiges und herzliches Dankeschön auszusprechen. Natürlich gilt auch ein sehr grosser Dank den langjährigen Mitarbeitenden der Drogerie Siegrist, welche eine grossartige Leistung erbracht haben!

Wir verabschieden uns von der Drogerie Siegrist und wünschen Fredy und Heidi nur das allerbeste für die Zukunft.

Die Vorstandsmitglieder
des Gewerbevereins Adligenswil

Share Button

Seniorenausflug 2017 ins Leutschenbach

Traditionell durften wir, zusammen mit dem Verein „Aktives Alter“, auch dieses Jahr unsere älteren Einwohnerinnen und Einwohner zu einem erlebnisreichen Ausflug einladen. Am Dienstag, 12. September 2017 war es endlich soweit!

Mit viel Vorfreude erwarteten uns beim Treffpunkt Teufmatt die gespannten Senioren. Erneut war das Ziel des Tages für die reiselustigen Personen eine Überraschung. Niemand, ausser die Begleitpersonen, wusste wohin die Reise ging. Natürlich wurde bereits beim gegenseitigen Guten-Morgen-Gruss gerätselt, wo die Reise hinführen mag.

Schon bald wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf 2 Busse verteilt, damit die rechtzeitige Abfahrt um 09.15 Uhr beginnen konnte.

Die 90 Senioren (ab 70 Jahren) unterhielten sich auf der einstündigen Fahrt entspannt mit ihren Sitznachbarn und freuten sich darüber, dass jedes Jahr neue Gesichter dazu kommen und der jährliche Ausflug ein beliebter Treffpunkt für sie geworden ist.

In diesem Jahr ging die Reise ins SRF Studio Zürich Leutschenbach nach Zürich. Es gab viele interaktive Einblicke in die Aufnahmestudios und man erhielt Informationen, welche einem sonst verwehrt bleiben. Was besonders spannend war: das SRF verfügt vor Ort über eine eigene Schreinerei, Schlosserei sowie eine enorm grosse Auswahl an Kleidungsstücken, um die Moderatorinnen und Moderatoren entsprechend einzukleiden.

Im Sportstudio durften einige sogar vom Teleprompter ablesen und sich für einen kleinen Moment als Moderator fühlen. Zum Schluss durften sich alle Seniorinnen und Senioren ein kleines Präsent aussuchen, worüber sich alle sehr freuten.

Das Mittagessen wurde in einem schönen Restaurant hoch über Zürich serviert, mit herrlicher Aussicht auf die Stadt. Am diesjährigen Ausflug konnten 18 stolze Jubilaren geehrt werden. Nachdem ein kleines Geschenk überreicht wurde, musste auch schon bald wieder die Rückreise angetreten werden, so dass wir pünktlich um 16.30 Uhr in Adligenswil eintreffen konnten.

Es hat uns grossen Spass gemacht, auch dieses Jahr den Seniorenausflug erfolgreich durchzuführen und freuen uns bereits auf das nächste Abenteuer im 2018.

Ein herzlicher Dank geht an:

  • alle Seniorinnen und Senioren – für ihre aktive Teilnahme sowie das entgegengebrachte Vertrauen
  • Joseph Durrer, Präsident „Aktives Alter“
  • Hans Meier, „Pro Senectute» Adligenswil
  • alle Mitglieder des Gewerbevereins Adligenswil: mit Ihren Jahresbeiträgen wird ein beachtlicher Teil des Seniorenausfluges übernommen.

Markus Gabriel
Präsident Gewerbeverein Adligenswil

Share Button

Adliger Chilbi 2017 – Regen macht lustig…

Auch dieses Jahr durften wir uns wieder auf ein zahlreiches Erscheinen von motivierten Gewerbevereinsmitgliedern freuen. Trotz der schlechten Wetteraussichten kamen viele gutgelaunte Helfer, um die Chilbistände aufzubauen. Doch weder der strömende Regen noch die verrosteten Schrauben konnten uns den Spass an der Arbeit nehmen. Wir haben uns in verschiedene Helferteams aufgeteilt und innert Rekordzeit die vielen Holzstände aufgebaut. Der Pausenplatz des Dorfschulhauses verwandelte sich schon bald in ein kleines Holzhütten-Dorf, welches nur noch mit Leben gefüllt werden musste. Es wurde den ganzen Nachmittag hindurch viel diskutiert, gewitzelt und gelacht – und trotzdem speditiv gearbeitet. Nach dem Aufbau wartete auf uns im Gasthof Rössli ein wärmendes Getränk mit einem feinen Zvieri.

 

Petrus war ein Adligenswiler

Der Sonntag erstrahlte natürlich in herrlichem Sonnenschein und die Chilbi wurde von Jung und Alt rege besucht. Sie gilt nicht nur als beliebter Traditionsanlass, sondern bietet sich zudem hervorragend als optimaler Begegnungsort für Adligenswilerinnen und Adligenswiler sowie für alle, die mit Adligenswil in irgendeiner Weise verbunden sind.

Am Montagmorgen wurden die Holzstände bereits wieder abgetragen, so dass der Platz wieder frei wurde für unsere Schülerinnen und Schüler.

Es ist uns ein grosses Bedürfnis, den nachfolgenden Gewerbevereinsmitgliedern bzw. Unternehmungen für ihren unentgeltlichen Chilbi-Einsatz herzlich zu danken:

  • Klaus Odermatt (Holzbau Odermatt)
  • Philipp Wittwer (Wittwer Metallbau)
  • Markus Gabriel (Gabriel Rebsamen AG)
  • Franz Odermatt (Odermatt Ideen-Schreinerei)
  • René Müller & Christian Stutz (Boettcher AG)
  • Tom Stocker (Tom Stocker Fotografie)
  • Roger Rölli (Helvetia Versicherung)
  • Natalie Gijsbers (MisSpelling)
  • Urs Hirschi (Hirschi Schreinerei)
  • Andy Kost (Gemeinde Adligenswil)

Wir wünschen allen Adligenswiler Unternehmern einen schönen Herbst und weiterhin viel Erfolg!

 

Die Vorstandsmitglieder
des Gewerbevereins Adligenswil

Share Button