57. Generalversammlung vom 10. September 2021

- Daniel Hoehn

Trotz der aktuellen Corona-Situation haben sich 21 Mitglieder:innen zur GV eingefunden. Die Generalversammlung war somit beschlussfähig, was den Vorstand sehr gefreut hat, denn es lagen drei wichtige Entscheidung an.

Statuten – Auf Grund einer Empfehlung des KGL zur Vereinheitlichung der Statuten der verschiedenen Gewerbevereine wurden diese vom Vorstand mit Unterstützung des KGL überarbeitet. Die neuen Statuten wurden von den anwesenden Vereinsmitglieder:innen einstimmig angenommen.

Vereinsname – Ebenfalls auf Anregung des KGL hat sich der Vorstand Gedanken über den Namen des Vereins gemacht. Ziel war es, etwas moderner zu werden und vor allem auch Dienstleister mehr anzusprechen, das wurde mit dem „Gewerbe“ im Namen immer etwas vernachlässigt. Neue Namen wurden an einem Feierabendbier bereits besprochen. Aus den daraus hervorgegangenen Vorschläge wurde im Vorfeld mittels einer Online-Abstimmung unter den Mitglieder:innen der Favorit herauskristalisiert. Der Vorstand hat sich dann in der Vorbereitung zur Generalversammlung mit einem entsprechenden neuen Logo/Schriftzug befasst. Beides wurde den Mitglieder:innen an der GV zur Abstimmung vorgelegt. Der neue Name sowie auch das neue Erscheinungsbild wurden von den Anwesenden mehrheitlich angenommen. Der neue Name lautet:

una – Unternehmer Netzwerk Adligenswil

Webseite – Der dritte Punkt war die aktuelle Vereinsverwaltung und die aktuelle Webseite. Beides eigenständige und in die Jahre gekommene Applikationen. Die Systeme sind aufwändig zu bewirtschaften und nicht mehr zeitgemäss. Der Vorstand hat sich mit einem neuen integrierten System befasst (Administration und Webseite in einem System), dieses in groben Zügen vorgestellt und die Anwesenden Mitglieder:innen konnten via Budget 2021 darüber abstimmen. Auch dieser wichtige Schritt in die Zukunft wurde von der Mehrheit der Anwesenden befürwortet.

Fazit – So kann der Verein trotz der schwierigen Bedingungen der aktuellen Zeit auf eine äusserst gelungen Generalversammlung 2021 zurück schauen und der Vorstand freut sich, dass die zukunftsweisenden Anliegen durch die Mitglieder:innen bestätigt wurden.

(Das vollständige GV-Protokoll wird allen Mitglieder:innen in den kommenden Tagen zugestellt.)

Share Button